Foundation for Regional Development ROMA - Plovdiv

Foundation ROMA in Stolipinowo ist eine Selbsthilfeorganisation der bulgarischen ROMA. Eine Gruppe von jungen und selbstbewußten Leuten rund um Anton Karagiosov kämpft für Gleichberechtigung und ein besseres Leben für unsere Familien. Die Stiftung versucht über europäische Förderungen und private Sponsoren die Lebensbedingungen in Stolipinowo zu verbessern.

Stolipinowo ist eines der größten Romaghettos in Südosteuropa. Es befindet sich nahe der mittelbulgarischen Stadt Plovdiv. Auf Grund der hohen Arbeitslosenrate von 90 % leiden die BewohnerInnen des Ghettos an vielfältigen Problemen, an Armut, Mangelernährung, schlechter Gesundheit, Bildungsdefizit und ständiger Diskriminierung durch die bulgarische Mehrheitsbevölkerung.

Wir engagieren uns in politischen und sozialen Fragen und zeigen dadurch eine starke positive Entwicklung im Ghetto auf. Ein Beispiel ist die Aufhebung der Segregation der Romaschulkinder. Mehr als 300 Kinder aus Stolipinowo besuchen derzeit öffentliche bulgarische Schulen.

http://plovdiv.techno-link.com/ClientsSites/romafon/ROMA.htm

Flaggen